Startseite

Modul HTML::Template

09. OKTOBER 2011
von Jörg
Web - Perl im Web

Das HTML::Template Modul erleichtert es sehr den Perl-Code und die Darstellungssprache HTML zu trennen. Nachträgliche Designänderungen sind leichter anzupassen, selbst auch für nicht Perl-Programmierer.

  • Modul einbinden
    use HTML::Template;
  • Template-Objet erzeugen mit dem Templatefile .html
    my $t = HTML::Template->new(filename => "template.html");
  • Hash-Variable als Paramter dem Template übergeben
    $t->param( home => 1 );
  • Template ausgeben
    print $t->output();
Beitrag anzeigen ⇒

Standorte in Google Maps anzeigen (IP bezogen)

04. OKTOBER 2011
von Jörg
Skripte - Javascript
google maps icon

Um Google Maps in seiner eigenen Webseite verwenden zu können benötigt es einen Google API Key für die jeweilige Domin. Dafür ist ein Google-Konto nötig, eingeloggt kann dann der API-Key hier angefordert werden.

Einbinden der Google-Map mit Koordinaten verschiedener Standorte

Beitrag anzeigen ⇒

EMail in Klartext senden mit sendmail

28. SEPTEMPER 2011
von Jörg
Skripte - Perl

Hier ein Beispiel wie mit Perl und sendmail eine einfach EMail in Klartext versendet werden kann.

Beitrag anzeigen ⇒

HTML EMail versenden mit MIME::Lite

28. SEPTEMPER 2011
von Jörg
Skripte - Perl

Dieses Beispiel ist aus dem Browsergameprojekt Pingu Farmer die Registrierungsemail.
Leider haben wir die Erfahrung gemacht, dass bei manchen Spielern, die sich anmelden wollten, diese EMail in den Spam-Ordner gekommen ist oder erst gar nicht angekommen ist, gelöscht wurde. Deshalb haben wir die Registrierung in einer EMail mit Klartext geändert.

Beitrag anzeigen ⇒

FTP-Daten Benutzerrechte ändern

21. SEPTEMPER 2011
von Jörg
Skripte - PHP

Wenn Verzeichnisse oder Daten von CMS-Systemen (Joomla/Wordpress/etc.) gelöscht oder geändert werden, kann es vorkommen das über FTP-Zugriff manche Dateien oder Verzeichnisse unverändert auf dem Server bleiben, da die nötigen Benutzerrechte, die bei dem Erstellen vergeben wurden, fehlen.
Diese Dateien oder Verzeichnisse wurden dann über serverseitige Skriptsprachen erstellt oder geändert und haben somit andere Zugriffsrechte.

Um die Benutzerrechte / Gruppe zu ändern müssen diese serverseitig mit eine Skriptsprache abgeändert werden, chmod muss neu gesetzt werden.

Beitrag anzeigen ⇒
Ein Frosch der sich an der Seite festhält